Leute, es ist soweit: mein Branding Workshop für Gründer*innen, Entrepreneure und Startups in Köln ist jetzt buchbar!

 

Über 90% aller Kaufentscheidungen sind visuell geleitet.

Ein erfolgreiches Branding braucht also auch ein passendes Design. Das ist aber nur ein Teil einer erfolgreichen Markenidentität.  Wir erarbeiten in meinem kreativen Markenworkshop in Köln eure Markenidentität und die Basics eines Corporate Designs.

Der Markenworkshop in Köln ist für Startups und Gründer*innen, die darüber nachdenken, wie sie ihre Produkte / Dienstleistungen positionieren sowie für alle, die über eine Neuausrichtung ihrer Marke nachdenken.

Zuerst schärfen wir euer Markenprofil.
Im nächsten Schritt folgen darauf basierende Design-Prozesse.
Damit ihr nicht nur wahrgenommen werdet, sondern hervorstecht:
Ein professioneller Markenauftritt sorgt für Orientierung, Abgrenzung und Einzigartigkeit.

Denn egal, ob ihr schon eine Weile im Geschäft seid oder ganz neu durchstartet:
Ein Unternehmen kann, wie eine Person, als individueller Charakter wahrgenommen werden.
Das kann man gezielt steuern.

Mehrwert: Markenpositionierung über Werte und Design

Gemeinsam machen wir eure Marke fit für den Wettbewerb. Mit einem Grundlagen-Workshop zur Definition eures Profils und den dazu passenden Corporate Design Elementen.

Wir werden diese Themen behandeln:

  • Was ist Corporate Identity / Design?
  •  Wie nutze ich beides, um stark im Wettbewerb zu werden?
  •  Was macht mein Unternehmen einzigartig?
  •  Wie will ich wahrgenommen werden?
  •  Was ist mein Wiedererkennungsfaktor?
  •  Was sind die Basics meines Markenauftrittes?

Ihr werdet euer Unternehmen nach dem kreativen Markenworkshop mit neuen Augen sehen.
 Und konkrete Ideen für die Umsetzung eines professionellen Auftrittes haben.
 Ihr nehmt ein Brandboard mit, das die wichtigsten Bausteine eures Markenprofils zusammenfasst:
Werte, Botschaft, Corporate Design Basics. Es dient als Leitfaden für eure konstante Unternehmenskommunikation. Ich bereite es im Nachgang digital auf und sende es euch zu.

Gut zu wissen: Die Plätze sind auf max. 8 Teilnehmer*innen beschränkt.
 Damit sind wir ein überschaubarer Kreis, und es gibt genug Raum für jede*n Einzelne*n und dessen Fragen.

Ich freu mich wie Bolle darauf, euch dabei zu unterstützen, euer Projekt greifbar zu machen und nach vorne zu bringen!

Der erste Termin ist am Freitag, 29. November 2019.

Pin It on Pinterest

Share This